CMA / Ossiach

Pfarrkirche St. Georg, Sternberg

Nutzen Sie Frühbuchungsbonus  -15% bis 15.03.2020

Unsere Empfehlungen für Sie...

demnächst!

15.10
 - 16.10
2020

DAS
HERBSTFESTIVAL
IM WIEN I REAKTOR

BERGfest

13.05
 - 15.05
2021

BERGfrühling

KAMMERMUSIKFESTIVAL
DES ALBAN BERG ENSEMBLE WIEN

AM  OSSIACHER SEE

21

Do.
Mai

19 Uhr

Alban Berg Saal

CMA  Ossiach

ERÖFNUNGS-KONZERT

22

fR.
Mai

11 Uhr

Alban Berg Saal

CMA  Ossiach

MATINEE
"BEETHOVEN"

18 Uhr

Alban Berg Saal

CMA  Ossiach

FIRDAY NIGHT
"NACHT UND TRÄUME"

23

Sa.
Mai

11 Uhr

Alban Berg Saal

CMA  Ossiach

MATINEE
"LANDPARITE"

18 Uhr

Alban Berg Saal

CMA  Ossiach

ABSCHLUSS-
KONZERT

FESTIVAL-PROGRAMM

2020

GÄSTEMUSIKER/INNEN 2020

Marta%20big_edited.jpg

Marta SUDRABA

Violoncello

In Riga geborene Cellistin war Gründungsmitglied und Solocellistin des Kammerorchesters Kremerata Baltica und in allen großen Konzertsälen weltweit zu hören... mehr >

RIBAL%20MOLAEB_edited.jpg

Rizal MOLAEB

Viola

In Libanon geborener Bratschist ist Mitglied m „West Eastern Divan Orchester“ Barenboims sowie künstlerischer Direktor des Kulturvereins-Sumito in Zürich..

mehr >

Programm

folgt in Kürze

Gioseffo Zarlino (1517-1590) | Motette Tu pulchra es

Philippe Hersant (*1948) | Il sogno di Gioseffo Zarlino für Flöte, Klarinette, Violine, Violoncello und Klavier

Johannes Maria Staud (*1974) | YATTSU für Klarinette, Fagott, Horn, 2 Violinen, Viola, Violoncello und Kontrabass

Dmitri Schostakowitsch (1906-1975) | Quintett für 2 Violinen, Viola, Violoncello und Klavier op. 57

Freitag, 15.10., 20:30

Luigi Boccherini (1743-1805) | Musica Notturna delle Strade di Madrid, Streichquintett op. 30 Nr 6

Franz Schubert (1797-1828) | Notturno Es-Dur D897 für Klaviertrio

Arvo Pärt (*1935) | Spiegel im Spiegel für Violoncello und Klavier

Arnold Schönberg (1874-1951) | Verklärte Nacht op. 4 für Streichsextett

Samstag 16.10., 11:30

Armin Sanayei (*1992) | Quintett für Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello op.1

Johannes Brahms (1833-1897) | Quintett für Klarinette, 2 Violinen, Viola und Violoncello op. 115

Alban Berg (1885-1935) | 3 Bruchstücke aus Wozzeck arrangiert für das ABEW von Martyn Harry